HABEN WIR DAS RECHT, UNSERE MÖRDER AUSZUSUCHEN?

0

WIR, die wir uns immer angepasst zeigen in den Ländern, die uns aufnehmen,
WIR WEIGERN UNS, von denen ermordet zu werden, welche die noblen Werte der Menschheit preisen, hinter denen sie sich verbergen, um uns zu vernichten.
WIR verweigern uns, vom Friedensnobelpreis ermordet zu werden, sowie von der französischen Linken, im Namen der humanistischen Werte, der Toleranz und der Solidarität.

Haben wir das Recht, unsere Mörder auszusuchen? 
Dürfen wir eure führenden Mächte bitten, ihre wahren Gesichter zu zeigen, um bis auf den letzten Mann zu kämpfen?
 Dürfen sie sich von euch, ihren Völkern, abwenden, um die ‘Endlösung’ in unseren Ländern anzuwenden?
JA, wir sind bereit für unsere Rechte, unsere Freiheit und unsere Existenz zu sterben.

Völker Amerikas, Völker Europas: verlangt die Wahrheit von denen, die ihr gewählt habt! 
Weicht ab von der Unterstützung, welche eure Gewählten den Verbrechern, die uns regieren zuteilen, den Islamterroristen, durch jene sie unseren Tod, unser Ende und unsere Unterdrückung rechtfertigen!

 Verlangt euer Recht, unschuldig und unsere Brüder, unsere Freunde zu bleiben. 
WIR, die Amazighvölker, bitten nur um unser Recht, frei auf unserer Erde zu leben, welche von Barbaren aller Art schon zur Genüge missbraucht wurde.
Zeigt eure Ablehnung die Verantwortung zukünftiger Massaker im Azawad, in der Kabylei und auf den Amazighgebieten zu tragen. 
Dieses von jenen, die vorgeben uns zu repräsentieren, verkaufte und missbrauchte Afrika, wird sich auf irgendeine Weise zu befreien wissen. Dieses Afrika wird seine Freunde zu erkennen wissen und wird niemals den Barbaren verzeihen.

Nordafrika wird um seine Freiheit kämpfen, seine Völker werden in ihrem Aufstand die Diktatoren und ihre Komplizen wegfegen, sowie alle Kriminellen, welche Chaos und Tod säen.

Das freie Nordafrika von Morgen sieht euch an und fordert euch auf zu wählen, es fordert euch auf eure Verantwortung der Geschichte gegenüber zu übernehmen!
Die masirischen Völker Nordafrikas sind eine Chance für euch, die ihr von der ‘grünen Gefahr’ – dem Islamismus bedroht seid, überrollt zu werden, denn die Gier eurer Machthaber wird auch euch verschlingen.

Gaya Izennaxen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here