Amazigh Frühling in Freiburg

0

FREIBURG (Tamurt) – Den Amazigh-Kabylischen-Frühling zu feiern ist der kabylischen Gemeinschaft in Deutschland oder in Europa ein heiliger Gedenktag geworden.

Jedes Jahr treffen sich die Kabylen und Freunde aus Deutschland, um der deutschen Öffentlichkeit die bürgerliche gewaltlose Revolution im Jahr 1980 für die Demokratie und Menschenrechte in der Kabylei und in Algerien zu erläutern. Aus diesem Anlass hat die DKF, in Zusammenarbeit mit dem Verein Kultur und Projekte Südwind Freiburg e.V., ein Treffen in Freiburg, Faulerstr.8, organisiert, zu dem alle Kabylen und Freunde sehr herzlich eingeladen sind.

Für mehr Informationen siehe bitte die Anzeige.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here